Einsätze

Leitung für Pedalpumpen-Entwicklungsprojekt

Seit vielen Jahren betreibt ReachAcross in diesem kleinen Land in Ostafrika landwirtschaftliche Projekte. Trotz der schwierigen klimatischen Bedingungen ist Landwirtschaft und Gartenbau in beschränktem Masse möglich. Dank der Bewässerung mit einfachen Pedalpumpen kann die lokale Bevölkerung zusätzlich zur Tierzucht auch Nahrungsmittel und Viehfutter anbauen. Der Schweizer Projektleiter verlässt 2017 das Land und es soll frühzeitig eine Nachfolgelösung gefunden werden.

 

Beschreibung

- Sie gehören zu einen internationalen Team und helfen mit, die Vision einer Gemeindegründung unter der islamisch geprägten Volksgruppe zu verwirklichen

- Sie besuchen die Projekt-Einsatzgebiete und fördern die weitere Verbreitung der Pumpen

- Sie arbeiten mit dem aktuellen Projektleiter zusammen und eignen sich die nötigen Kenntnisse über das Projekt an

- Durch das Projekt haben sie gute Beziehungen zu diversen Pumpenbesitzern und ihren Familien. Durch Ihre Arbeit und Hilfe gewinnen sie den direkten Zugang zu den Menschen und ihren Bedürfnissen und Nöten

- Sie übernehmen die Leitung des Pumpenprojekts, sind zuständig für das nötige Fundraising und die Weiterentwicklung des Projektes

 

Anforderungen

- Abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium

- Kenntnisse und Interesse im Bereich Technik, Gartenbau, Landwirtschaft

- Handwerkliches Geschick

- Bereitschaft zum Erlernen der lokalen Sprache

- Französisch-Kenntnisse

- Sie lassen sich auf einen einfachen Lebensstil ein und haben Freude am Kennenlernen anderer Menschen und Kulturen

- Finanzielle Unterstützung durch eigenes Fundraising und Freundeskreis

- Langzeiteinsatz für mindestens 3-5 Jahre

Organisation ReachAcross Schweiz
Typ Job
Dauer Langzeitjob
Zeitraum Datum nach Absprache
Region(en) Afrika, Islamische Welt
Berufsfeld Landwirtschaft
  
Kontakt Judith Berger
office.ch@reachacross.net
043 497 67 29
www.reachacross.net