Einsätze

Mitarbeiter/in in Hilfsprojekt in den Slums von Lima (Ref. L1509001)

Für die Arbeit Estación Esperanza in Peru suchen wir einen Mitarbeiter/in in Hilfsprojekt in den Slums von Lima.

 

An einer Tankstelle tanken die Menschen Benzin für ihr Auto. An der "estación esperanza" tanken sie Hoffnung für ihre Seele. Auch das ist Energie, die zum Weiterkommen befähigt. Estación Esperanza will Familien Hoffnung geben und für Kinder und Jugendliche einen Ort der Begegnung darstellen, der ihnen eine sinnvolle Alternative zum Leben auf der Strasse bietet (Präventionsarbeit).

 

Wir suchen Personen, welche beim Aufbau bzw. Erweiterung vom Projekt Estación Esperanza mithelfen.

Entsprechend deinen Gaben hast du die Möglichkeit dich in den folgenden Aufgabenbereichen einzubringen:

Jugend– und Familienberatung / -begleitung.

Koordination und Durchführung von Freizeitaktivitäten (Müttertreff, Kindergruppe, Jugendgruppe)

Akademischer Bereich: Nachhilfeunterricht, Englischkurs

Geplantes Projekt: Aufbau von Schreinerwerkstatt für arbeitslose Jugendliche

Etc.

 

Anforderung

• Lebendiger Glauben an Jesus

• Hohe Sozialkompetenz und Teamplayer

• Beziehungsorientierte, kontaktfreudige und initiative Persönlichkeit

• Flexibilität, Belastbarkeit

 

 

Hat dich dieses Inserat angesprochen, dann melde dich doch bei uns!

Organisation SMG Schweizerische Missions-Gemeinschaft
Typ Job
Dauer Langzeitjob
Zeitraum Datum nach Absprache
Region(en) Südamerika
Land/Länder Peru
Berufsfeld Jugendarbeit/ Kinderbetreuung
Sprachkenntnisse Spanisch (gute Kenntnisse von Vorteil)
Anforderungen Lebendiger Glauben an Jesus / Hohe Sozialkompetenz und Teamplayer
Mindestalter 20
Kosten CHF ca.550$ exkl. Versicherung / monatlich
Finanzierung Selbstfinanzierung / persönlicher Freundeskreis
  
Kontakt Alexandra Ziegler
ziegler@smgworld.ch
+41 (0) 52 235 32 52
//http:www.smgworld.ch/