Einsätze

Pastor / Coach für einheimische Kirchen

Das Ziel des Projektes ProSERTÃO ist es, eine interdenominationelle brasilianische Missionsorganisation aufzubauen, und unter verschiedenen kirchlichen Denominationen Mitarbeiter zu mobilisieren und auszubilden, sowie Entwicklungszusammenarbeit (Trinkwasserversorgung, Landwirtschaft, etc.) zu fördern.

 

Sie arbeiten eng mit brasilianischen Pastoren zusammen und bilden in Seminaren einheimische

Mitarbeitende aus, mit dem Ziel, im Halbwüstengebiet Sertão eine ganzheitliche Gemeindearbeit aufzubauen, die den Menschen dient und ihnen neue Perspektiven aufzeigt.

 

Sehen Sie sich in dieser vielseitigen, ungewöhnlichen Aufgabe?

 

Voraussetzungen:

  • Theologische Ausbildung (mindestens Bachelor-Abschluss für Visum)
  • Praxis in der Gemeindearbeit oder in einem sozialen Dienst
  • Zusätzliche Erfahrungen als Ausbildner von Vorteil
  • Beziehungsorientierte, kontaktfreudige und initiative Persönlichkeit
  • Bereitschaft, die portugiesische Sprache zu erlernen
  • Bereitschaft für ein Leben unter einfachen und von Armut geprägten Bedingungen
  • Bereitschaft für häufige Inlandreisen
  • Lebendiger Glauben an Jesus Christus
  • Einsatzdauer: mind. 4 Jahre
  • Bereitschaft zum Aufbau eines persönlichen Unterstützerkreises

 

Wir bieten:

  • Hilfe bei der Vorbereitung für den Einsatz
  • Begleitung durch Team vor Ort
  • Lohn nach Regelung von SAM global

 

Es erwartet Sie eine herausfordernde, vielseitige Aufgabe und ein motiviertes Team von Schweizern und Brasilianern.

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Sie! Rufen Sie uns an oder senden Sie uns Ihre Unterlagen.

Organisation SAM global
Typ Job
Dauer Langzeitjob
Zeitraum Datum nach Absprache
Region(en) Südamerika
Land/Länder Brasilien
Berufsfeld Gemeinde, Evangelisation
Sprachkenntnisse Portugiesisch, Deutsch
Finanzierung Unterstützerkreis
  
Kontakt Beatrice Ritzmann, Personalleiterin
engagement@sam-global.org
052 269 04 69
http://prosertao-de.blogspot.ch/