Einsätze

Viva! Camp - Campwoche mit Strassenkindern und Abenteuerreise

Viva!Camps 2017

 

Beim Viva! Camp bist du live dabei, gibst Jesus Liebe weiter und erlebst jede Menge:

 

- Dauer: Zwei bis drei Wochen

- Woche 1: Vorbereitungswoche mit Ausflügen und Gemeinschaft

- Woche 2: Campwoche mit Strassenkindern

- Woche 3: Rundreise nach Copán (Maya Pyramiden) und Tela (Karibik)

- Für alle engagierten Christen ab 18 Jahren

- Spanisch von Vorteil aber keine Vorraussetzung.

 

Daten (ab zwei Personen kann der Einsatz auch an anderen Daten organisiert werden):

 

- 07.05.2017 bis 27.05.2017

- 08.10.2017 bis 28.10.2017

 

___

 

Casa Girasol und Valtur S.A. organisieren 2017 in Honduras, Mittelamerika, eindrückliche Viva! Camps. Auf uns warten drei spannende Wochen: Camp vorbereiten, Camp mit Strassenkindern erleben und im Anschluss eine Rundreise durch Honduras.

 

1. Woche: Camp vorbereiten

In den ersten beiden Wochen leben wir ausserhalb der honduranischen Hauptstadt Tegucigalpa im Casa Girasol, inmitten eines Pinienwaldes. Das Casa Girasol ist schön eingerichtet, Doña Susana zaubert uns leckere Mahlzeiten und wir können uns im grossen Pool erholen. Während der Vorbereitungswoche plannen wir, wo du uns je nach Fähigkeiten behilflich sein kannst und gehen gemeinsam Material und Lebensmittel einkaufen. Zahlreiche Ausflüge runden die Woche ab. Zudem erlernst du viele neue Fähigkeiten, wie etwa Jonglieren oder Stelzenlaufen.

 

2. Woche: Camp durchführen

In der zweiten Wochen führen wir gemeinsam mit dir die Campwoche mit 20 Strassenkindern durch und schenken den Kindern unsere Zeit, Aufmerksamkeit und Liebe und vor allem erzählen wir ihnen von Gottes Liebe und seinem Plan für ihr Leben. Die Kinder sind zwischen 8 und 18 Jahre alt.

 

3. Woche: Rundreise

In der dritten Woche reisen wir als Team nach Copán, ein koloniales Städtchen, wo du die Maya-Pyramiden besuchen kannst und nach Tela ans karibische Meer. Wir wohnen in idyllischen Hotels und lassen es uns gut gehen und geniessen die schönen Seiten Honduras'.

 

Kosten:

Die Kosten fürs Viva! Camp belaufen sich auf:

- CHF 1850.- (ca. 1680 Euro)

- exkl. An-/Abreise

 

Honduras:

Honduras ist ein wunderschönes Land im Herzen Mittelamerikas. Es erwarten dich gastfreundliche Menschen, lateinamerikanische Lebensfreude, farbenfrohe Orte und herrliche Strände.

 

Informationen:

Weitere Informationen und Fotos zum Einsatz findest du auf unseren Webseiten www.casagirasol.ch und www.meineinsatz.ch.

 

 

Casa Girasol – Hoffnung für Strassenkinder:

Unser Schweizer Verein Casa Girasol ist seit 2006 in Honduras tätig. Wir sind Partner des Kinderheims Diamante mit aktuell 40 Strassenjungen und organisieren im Casa Girasol Campwochen mit biblischen Inhalten für Strassenkindern aus befreundeten Heimen. Mit deinem Einsatz unterstützt du unsere Arbeit mit Strassenkindern, damit diese Gottes Liebe erfahren können.

 

Wir organisieren auch das Workcamp im Juli/August 2017 oder den Basis-Einsatz (1-3 Monate)

 

Casa Girasol

Traubenquartier 2

8586 Erlen

 

www.casagirasol.ch

www.meineinsatz.ch

 

alexander@casagirasol.ch

+504 3339 55 43 (Honduras)

+41 71 648 26 71 (Schweiz)

Organisation Casa Girasol
Typ Einsatz
Dauer 3 Wochen
Zeitraum Datum nach Absprache
Region(en) Mittelamerika
Land/Länder Honduras
Berufsfeld Missionsreise
Sprachkenntnisse Deutsch, Spanisch von Vorteil aber keine Bedingung
Anforderungen Volljährigkeit, keine Vorstrafe
Mindestalter 18
Kosten CHF 1850 / monatlich
  
Kontakt Alexander Blum
alexander@casagirasol.ch
00504 3339 55 43
http://www.casagirasol.ch

Anhang

Unbenannt-1.jpg