Einsätze

Mission Adventure Camp in Peru

MAC (Mission Adventure Camp) ist ein Missionseinsatz voller Abenteuer, Gemeinschaft, geistlichem Wachstum und praktischem Dienst. Gemeinsam mit einem internationalen Team wirst du in den Regenwald Perus reisen, um dort unter den Nomatsiguengas zu dienen. In den letzten Jahren hat diese Volksgruppe stark unter dem Einfluss von Terroristen und Drogenhändlern gelitten. Nun ist die Zeit reif: Sie sind hungrig nach Gottes Wort! Die Nomatsiguengas leben in der Nähe von San Martín de Pangoa. Sie besitzen das Neue Testament bereits in ihrer Sprache Nomatsiguenga. Die Übersetzung des Alten Testaments ist noch ausständig.

Während dem Missionseinsatz wirst du mit lokalen Gemeinden und Missionaren zusammenarbeiten. Gemeinsam werdet ihr Bibelstunden für Kinder leiten, evangelisieren, Bauarbeiten durchführen, für Familien beten, allgemeine Tipps zur Vorbeugung von Krankheiten lehren und Lobpreisabende leiten. Lass dir die Chance nicht entgehen, Gottes Liebe an die Nomatsiguengas weiterzugeben!

 

Wann: 23. Juni - 4. Juli 2017

Wo: Peru

Preis: 650 CHF (zzgl. Flug und Versicherungen)

Organisation Movida Schweiz
Typ Einsatz
Dauer 2 Wochen
Zeitraum 23.06.2017 – 04.07.2017
Region(en) Südamerika
Land/Länder Peru
Berufsfeld Missionsreise
Sprachkenntnisse Englisch Voraussetzung, Spanisch empfehlenswert
Anforderungen Offenheit für eine neue Kultur und Bereitschaft Gott und die Menschen zu dienen
Mindestalter 18
Kosten CHF 650 / monatlich
Finanzierung Freundeskreis und Spenden
  
Kontakt Reinaldo Dyck
reinaldo.dyck@movida-net.com
0718880922
www.movida-net.com