Einsätze

Unilehrer für Religiöse Studien in Zentralasien (Job-ID: 1379)

Eine Universität in Zentralasien mit einem international anerkannten Ruf sucht eine Lehrkraft für Religiöse Studien per August 2017.

 

An der Universität werden national die akademisch begabtesten Studenten aufgenommen. Die Hochschule für Geisteswissenschaften und Sozialwissenschaft betont studentenorientiertes Lernen in kleinen Klassengrössen (12:1). Alle Klassen werden auf Englisch unterrichtet.

 

Der Fachbereich Geschichte, Philosophie und religiöse Studien sucht für die Fakultätsposition für „Westliches Christentum oder Islamische Studien“ eine Person mit der Fähigkeit, Klassen in vergleichender Religion zu unterrichten.

Die Aufgabe ist darüber hinaus nicht auf den Klassenunterricht, Lehrplan und die Programm-Entwicklung oder Research-Aufgaben beschränkt.

 

Wir erwarten von älteren Bewerbern vorzügliche Referenzen in den Bereichen Unterricht, Forschung, und Research und von jüngeren Bewerbern, dass sie ihr Potential für Excellence in allen drei Gebieten unter Beweis stellen können.

 

Einsatzdauer: Verträge sind i.d.R. für 3 Jahre und können danach erneuert werden.

 

Interserve sendet Fachleute in die arabische Welt und nach Asien. Unsere Wurzeln reichen zurück bis ins Jahr 1852 und nach Indien. Unsere Arbeit ist geprägt von einem ganzheitlichen Ansatz. Wir arbeiten mit lokalen Partnern im Einsatzland.

 

Kontakt:

Interserve.ch

Schüsspromenade 25

2502 Biel

Organisation Interserve
Typ Job
Dauer bis 2 Jahre
Zeitraum 01.08.2017 – 31.07.2020
Region(en) Asien
Berufsfeld Bildung
Sprachkenntnisse Englisch
  
Kontakt Brigitte Testet
nd2.isch@gmail.com
+41 (0) 32 365 31 35
http://www.interserve.ch/de/stellenangebote