Einsätze

Projekt Timion, Jeffrey`s Bay

Herstellung von Behindertengeräten für Kinder.

 

Im Projekt Timion werden behinderten Kindern gratis Hilfsmittel abgegeben und ihnen eine Therapie geboten. Damit soll diesen Kindern gezeigt werden, wie sehr Gott sie liebt. Das Leiterehepaar Anika (Physiotherapeutin von Südafrika) und Daniel (Orthopädist aus Basel/CH) leben und arbeiten in Jeffreys Bay/Südafrika. In der Schreinerwerkstatt produzieren Daniel und seine Mitarbeiter verschiedene Hilfsgeräte, wie z.B. Stehrahmen für die Hüftenwicklung, Seitenliegen, um Spastizität vorzubeugen und Spezialsitze, um schwerbehinderten Kindern das Sitzen zu ermöglichen. In Hausbesuchen werden die Geräte angepasst und die Fürsorgerin wird in der korrekten Anwendung instruiert. Zirka zweimal pro Jahr wird ein Freizeitaufenthalt für ca. 7 behinderte Kinder und ihre Mütter organisiert. Dort erleben die Mütter Ermutigung und Entlastung. Für 4 Tage haben sie zusammen Spass, Freundschaften entstehen und Gottes Liebe wird erfahren. Teilweise können auch Hilfsmittel an Spitäler oder finanziell besser gestellte Familien verkauft werden und manche Firmen geben Materialspenden, wodurch aber nur ca. 10% der Projektkosten gedeckt sind. Freiwillige Mitarbeitende sind eine grosse Ermutigung im Projekt. Wer gern mitarbeiten will, kann sich gern bei SMM melden.

Rico hat 6 Monate mitgearbeitet und schreibt: "Mein Haus teile ich mit 3 Frauen, welche alle mit der hiesigen Missionsgesellschaft „Global Challenge“ verbunden sind. Global Challenge schickt junge Menschen während knapp einem Jahr rund um den Globus, wo sie in verschiedensten Ländern missionieren und praktische Arbeiten durchführen. So vergehen viele Abende, an denen mir über Erlebnisse aus aller Welt berichtet wird. Sie erzählen mir, wie schön es doch ist, neue Plätze auf der Welt zu entdecken, neue Sprachen und Kulturen zu erleben und gleichzeitig auch Menschen zu helfen und Gott zu dienen. Leise muss ich schmunzeln. Denn genau das erlebe ich hier auch in meiner Zeit mit Timion."

Organisation SMM – Schweiz. Mennonitische Mission
Typ Einsatz
Dauer bis 1 Jahr
Zeitraum Datum nach Absprache
Region(en) Afrika
Land/Länder Südafrika
Berufsfeld Handwerk
Sprachkenntnisse Deutsch, Englisch
Anforderungen siehe Anhang
Mindestalter 18
Finanzierung Selbstfinanzierung
  
Kontakt Heike Geist
info@smm-smm.ch
061 481 36 00
www.smm-smm.ch

Anhang

DE_1_Erstkontakt_Bewerbung_Kurzzeiter.pdf