Einsätze

Landwirtschaftiche/r Projektmitarbeiter/in

Das Projekt ProSERTÃO hat die Vision, dass in der Halbwüste des Sertão, des armen und trockenen Nordosten Brasiliens, überall reife christliche Gemeinschaften entstehen, die biblische Werte leben und ihren Mitmenschen ganzheitlich dienen – und dass durch die landwirtschaftliche Arbeit fruchtbare Felder und Gebiete entstehen. Dazu wird die Zusammenarbeit der verschiedenen Kirchen, Gemeinschaften und Organisationen gefördert, Mitarbeitende und Ressourcen werden vermittelt, Gemeinden und Organisationen aus ganz Brasilien vernetzt und mobilisiert. Das Projekt unterhält ein Schulungs- und Freizeitgelände, bietet ein breites Schulungsangebot für Pastoren, Leiter und Kinder- und Jugendmitarbeitende an, und engagiert sich im Bereich Landwirtschaft und Kleingewerbeförderung. Mehr Informationen lesen Sie unter prosertao-de.blogspot.ch.

 

Sie unterstützen und fördern den Ausbau des landwirtschaftlichen Projektes, indem Sie den lokalen Bauern alternative Landwirtschaftsmethoden beibringen, mit denen sie die Ernteerträge in den Plantagen und Gemüsegärten steigern können. Sie unterstützen die Menschen der Region im Aufbau von Kleingewerben, sodass diese ihren Lebensunterhalt selber verdienen können, und begleiten Brunnenbauprojekte.

Sie haben eine Ausbildung oder Berufserfahrung im Gartenbau oder in der Landwirtschaft und lieben es, Menschen zu fördern und zu begleiten. Für die Beantragung eines Langzeitvisums ist eine theologische Ausbildung (mind. auf Bachelor-Niveau) unumgänglich. Ihr theologisches Wissen hilft Ihnen zudem, die Menschen ganzheitlich zu fördern.

 

Voraussetzungen:

• landwirtschaftliche Ausbildung und/oder Berufserfahrung

• theologische Ausbildung (mindestens Bachelor-Abschluss für Visum)

• Flexibilität und Bereitschaft, für das Projekt zu reisen

• lebendiger Glaube an Jesus Christus

• Teamfähigkeit und hohe Sozialkompetenz

• Bereitschaft, die portugiesische Sprache zu erlernen

• Einsatzdauer: mind. 4 Jahre

• Bereitschaft zum Aufbau eines persönlichen Unterstützerkreises

 

Wir bieten:

• Hilfe bei der Vorbereitung für den Einsatz

• Begleitung durch das Team vor Ort

• Lohn nach Regelung von SAM global

 

Es erwarten Sie eine herausfordernde, vielseitige Aufgabe und ein motiviertes Team von Schweizern und Brasilianern.

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Sie! Rufen Sie uns an oder senden Sie uns Ihre Unterlagen.

Organisation SAM global
Typ Job
Dauer Langzeitjob
Zeitraum Datum nach Absprache
Region(en) Südamerika
Land/Länder Brasilien
Berufsfeld Landwirtschaft
Sprachkenntnisse P, D
Mindestalter 18
Finanzierung Unterstützerkreis
  
Kontakt Beatrice Ritzmann, Personalleiterin
engagement@sam-global.org
+41 52 269 04 69
www.sam-global.org