Einsätze

Einsatz unter benachteiligten Kindern und Jugendlichen im Amazonasgebiet

Die Stadt Portel liegt im Einzugsgebiet des Amazonas, von welchem aus die Mitarbeitenden unseres Projektes ProRIBEIRINHO regelmässig mit dem Schiff die entlegenen Siedlungen der Flussbewohner (Ribeirinhos genannt) besuchen, um ihnen ganzheitlich zu helfen. Sie sollen in ihrer Abgeschiedenheit erfahren, dass Gott sie nicht vergessen hat. Durch Besuche, Kursangebote im kirchlichen wie auch im landwirtschaftlichen Bereich, sowie durch medizinische Einsätze werden die Ribeirinhos ganzheitlich unterstützt.

 

Im sozialdiakonischen Zentrum im Portel finden jene Ribeirinhos Unterstützung, welche in der Hoffnung auf bessere Lebensbedingungen in die Stadt gezogen sind. Du engagierst dich in diesem Zentrum, in welchem vor allem Kindern, Teenagern und Jugendlichen diverse Kurse angeboten werden. Das ausserschulische Bildungsangebot beinhaltet Aufgabenhilfe, Englischunterricht, Computer-Kurse, Musikunterricht (z.B. Gitarre), sowie diverse sportliche Aktivitäten (Unihockey, Fussball). Je nach Interesse und Kapazität der Mitarbeitenden können weitere Kurse oder Aktivitäten angeboten werden.

 

Für diese vielseitige und sinnvolle Aufgabe suchen wir nach Absprache eine Betreuungsperson (Sozialpädagoge, Lehrkraft, Maturand/in im Zwischenjahr)

 

Anforderungen:

  • Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • mündliche Portugiesisch-Kenntnisse ab A2 aufwärts
  • persönliche Beziehung zu Jesus Christus
  • stabiler Charakter und gute Gesundheit
  • Verantwortungsbewusstsein, Selbständigkeit, Initiative

 

Wir bieten:

  • Einblick in das Projekt vor Ort
  • Team- und/oder Familienanschluss
  • Unterstützung und Beratung in der Vorbereitung

 

 

Interessiert? Wir freuen uns von dir zu hören!

Organisation SAM global
Typ Einsatz
Dauer bis 3 Monate
Zeitraum Datum nach Absprache
Region(en) Südamerika
Land/Länder Brasilien
Berufsfeld Jugendarbeit/ Kinderbetreuung
Sprachkenntnisse P, E, D
Mindestalter 18
Kosten CHF ca. 300.00 / monatlich
Finanzierung Selbstfinanzierung
  
Kontakt Sarah Brühwiler, Koordinatorin Kurzeinsätze
engagement@sam-global.org
+41 52 269 04 69
www.sam-global.org