Einsätze

PRISMA Interkulturelle Missionskurse

PRISMA ist ein intensives 10 wöchiges Programm, welches Theorie und Praxis verbindet. Es wird von MOVIDA in Europa angeboten und richtet sich an Jugendliche die an einem interkulturellen, missionarischen Basistraining teilnehmen wollen.

Es umfasst Unterrichtseinheiten, gemeinsames Leben und Arbeiten mit Jugendlichen aus anderen Ländern und Kulturen und Austausch von unterschiedlichen Sprachen und Gewohnheiten (Essen, Umgang mit der Zeit, Denkweisen,…).

Ziele ist das jeder Teilnehmer…

? in seiner Beziehung zu Jesus wachsen und diese vertiefen kann,

? sich selbst und Gottes Willen für sein Leben besser kennenlernt,

? Kompetenzen und ein Geschick im Umgang mit anderen Kulturen entwickelt,

? grundlegendes Bibelwissen über die Mission und Jüngerschaft erhält,

? mit seiner Berufung als Missionar konfrontiert wird und richtige Entscheidungen trifft,

? sich Grundlagen von Spanisch oder Deutsch aneignet,

? und Möglichkeiten erhält, das Gelernte in die Praxis umzusetzen.

 

PRISMA findet 3 mal jährlich statt.

Organisation Movida Schweiz
Typ Einsatz
Dauer bis 3 Monate
Zeitraum 01.01.2019 – 30.12.2019
Region(en) Europa, Europa, Islamische Welt
Land/Länder Deutschland, Frankreich, Griechenland, Mazedonien, Schweiz, Spanien
Berufsfeld Missionsreise
Mindestalter 18
Kosten CHF 600 / monatlich
Finanzierung Spenderkreis
  
Kontakt Febe Zanetti
febe.zanetti@movida-net.com
0718880588
www.movida-net.com