Einsätze

Frauen in Not - 3 Jahre oder länger

Vision von OMF:

«Damit Gott angebetet wird, setzen wir uns mit Wort und Tat ein für die Verbreitung der Guten Nachricht von Jesus Christus unter den Völkern Ostasiens.»

 

OMF’s Einsatzmöglichkeiten in Taiwan beschränken sich hauptsächlich auf die Arbeiterklasse. In diesen Kreisen haben viele Frauen ein Leben voller physischem, emotionalem oder sexuellem Missbrauch hinter sich. Sie kämpfen mit zerrissenen Familienverhältnissen, finanziellem Druck um ihre Familie zu unterstützen oder psychischen und persönlichen Problemen.

 

Beschreibung:

Der Dienst unter den Frauen fokussiert sich auf Randständige, Notleidende sowie Frauen, die im Sexgewerbe arbeiten. Die meisten Teams konzentrieren sich darauf, diesen Frauen in praktischen Belangen beizustehen und ihnen zu dienen. So können diese die lebensverändernde Kraft von Jesu Liebe erleben.

OMF möchte weitere Schritte gehen in neuen Regionen und in Zusammenarbeit mit den lokalen Kirchen, die eine ähnliche Vision haben. Das Team braucht Leute, die in bereits existierenden Kirchengründungsteams dabei sein möchten und die unter Frauen der Arbeiterklasse dienen möchten.

Alle Leute im Einsatz leben in Stadtwohnungen in der Nachbarschaft, in der sie dienen. Taiwan ist ein wohlhabendes und fortschrittliches Land mit einem hohen Lebensstandard. Die Transport- und Kommunikationsmittel sind excellent. Die Kultur, Sprache, Essen und Werte sind hauptsächlich Chinesisch.

 

Aufgaben:

- Persönliche Unterstützung und soziale Dienste wo notwendig

- Das Evangelium mit Frauen aus der ganzen Welt teilen und durch praktische Liebe zeigen und diejenigen, die neu zum Glauben kommen, in Jüngerschaft begleiten

- Wo es lokale Kirchen gibt, mit diesen zusammenarbeiten und Leute in die Kirche integrieren

 

Voraussetzungen:

- Leidenschaft für diejenigen, die Jesus nicht kennen und für Notleidende

- Abgeschlossene formelle Bibelschule sowie ein oder zwei Jahre Berufserfahrung in einem christlichen Werk

- Bereitschaft, in einem Team zu arbeiten

- Flexibilität, offen für neue Ideen und Fähigkeit, in einer sehr unstrukturierten Arbeitsumgebung mit viel Freiheit zu funktionieren

- Bereitschaft, Mandarin oder Taiwanesisch zu lernen, um effektiv kommunizieren zu können

- Wille, sich der geschäftigen, lärmigen und überfüllten Umwelt in Taiwan anzupassen. Das Leben in Taiwan ist aufregend, aber auch ermüdend

- Gesprochene Mittel sind am effektivsten (Geschichten erzählen, Zeugnisse erzählen, Musik, Theater) für Evangelisation und Jüngerschaft. Der Wille, diese Mittel zu erlernen, ist essentiell.

- Taiwanesen sind zutiefst religiös. Geistliche Anfechtung und dämonische Aktivitäten sind nicht ungewöhnlich. Geistliche Reife ist eine Voraussetzung für den Umgang mit diesen Situationen

- Praktische Fähigkeiten in Bereichen wie Coaching, Sozialarbeit, Bildung, oder ähnliche

Organisation ÜMG/OMF Schweiz
Typ Job
Dauer Langzeitjob
Zeitraum Datum nach Absprache
Region(en) Asien
Land/Länder Taiwan
Berufsfeld Sozialarbeit
Sprachkenntnisse Englisch, Bereitschaft Chinesisch oder Taiwanesisch zu lernen
Anforderungen Lebendige Beziehung zu Jesus Christus, Lernbereitschaft, dienende Haltung, Flexibilität, Leidenschaft für Menschen in Notsituationen
Mindestalter 25
Finanzierung Eigenfinanzierung; wir empfehlen dir, einen eigenen Unterstützerkreis aufzubauen. Dabei sind wir dir gerne behilflich.
  
Kontakt Franzisca Vattolo, Candidate Coordinator
ch.candidates@omfmail.com
043 244 75 60
https://opportunities.omf.org/mission-asia/detail/Ministry-to-women-at-risk/50279834