Einsätze

Kirchen gründen in Asien

Vision von OMF:

«Damit Gott angebetet wird, setzen wir uns mit Wort und Tat ein für die Verbreitung der Guten Nachricht von Jesus Christus unter den Völkern Ostasiens.»

 

Beschreibung:

Wir setzen alles daran, dass in Asien auch in ländlichen Regionen Bibelkreise oder Gemeinden entstehen. Hast du eine Leidenschaft für das Evangelium und möchtest es am Ende der Welt predigen? Bist du Feuer und Flamme wenn es darum geht, Jünger zu machen? Findest du schnell Freunde und bist ein Experte im Beziehungsaufbau? Wird es dir warm ums Herz, wenn du von Gebetsmärschen und Fürbitte hörst? Hast du Leitererfahrung und möchtest andere Leiter ermutigen und stärken?

 

In ärmeren Gebieten, wo kein Zugang zu Kirchen oder Gemeinden besteht, möchten wir kleinere Hauskreise gründen oder die schon bestehenden unterstützen und fördern. Dafür ist Beziehungsaufbau, konstantes Gebet und der Wille, Jesus bekannt zu machen, essentiell. Die lokalen Leute sollen dazu befähigt werden, anderen vom Glauben zu erzählen und sie zu ermutigen. Sie sollen sich selbst multiplizieren.

In den ländlichen Regionen sind die Leute offen und gastfreundlich, doch der Aufbau von Beziehungen braucht Vertrauen und Zeit. Der Lebensstil ist entspannt und es gibt sehr oft Gelegenheiten, mit Leuten zu plaudern.

Hier lebst du nicht mehr in der globalisierten schnellen Welt, sondern neben Reisfeldern, unter offenem Himmel und unter grünen Kokosnusspalmen wieder.

 

Aufgaben:

• Für die lokalen Leute beten

• Den Glauben weitergeben

• (Angehende) LeiterInnen fördern und unterstützen

• Partnerschaften nutzen und aufbauen

 

Voraussetzungen:

• Tiefe, wachsende Liebe zu Gott

• Wunsch, Asiaten zu dienen

• Mindestens zwei Jahre an einer Bibelschule absolviert

• Leidenschaft, das Evangelium weiterzugeben und andere auf dem Glaubensweg zu ermutigen und herauszufordern

• Pioniergeist

• Wille, die lokale Sprache zu lernen und zu sprechen

• Wille, in einem kleinen internationalen Team zu arbeiten

• Wille, sich für eine längere Zeit zu verpflichten

 

Gut zu wissen:

• Vor dem Einsatz verbringst du ein Jahr vollzeitlich mit Kultur- und Sprachstudium

• Dein Lebensstil wird sehr einfach sein: unstabile Elektrizität, langsames Internet, gefährliche Strassenverhältnisse, Lärm, nur wenig Kontakt zu Westlern und eine schlechte medizinische Versorgung

• Du wirst geistlich, emotionell und kulturell herausgefordert werden. Dafür benötigst du Anpassungsfähigkeit.

• Falls du Kinder hast, wirst du diese eventuell zuhause unterrichten oder in ein Internat geben müssen

• Du wirst deinen eigenen Unterstützerkreis aufbauen und auf Gott vertrauen, dass er dich/euch versorgt

Organisation ÜMG/OMF Schweiz
Typ Job
Dauer Langzeitjob
Zeitraum Datum nach Absprache
Region(en) Asien
Berufsfeld Gemeinde, Evangelisation
Sprachkenntnisse Englisch, die lokale Sprache wirst du in deinem Vorbereitungsjahr und den Folgejahren erlernen
Anforderungen Lebendige Beziehung zu Jesus Christus, Lernbereitschaft, dienende Haltung, Flexibilität, interkulturelle Erfahrung, brennendes Herz für die Verlorenen, 2 Jahre Bibelschule
Mindestalter 25
Finanzierung Eigenfinanzierung; du baust dir einen eigenen Unterstützerkreis auf. Dabei sind wir dir gerne behilflich.
  
Kontakt Franzisca Vattolo, Candidate Coordinator
ch.candidates@omfmail.com
043 244 75 60
https://omf.org/ch/