Einsätze

Teamleiter/in für Peru

indicamino wurde 1956 gegründet und ist ein selbständiges, christliches Missions- und Hilfswerk (NPO – Non-Profit-Organisation), das sich für Randgruppen in Peru, Bolivien und Kolumbien einsetzt. Unterstützt wird das Werk durch Kirchgemeinden, Freikirchen, Gemeinschaften und Missionsfreunde.

 

Im Ausbildungszentrum Cashibo in Pucallpa, Peru, werden Indigene verschiedener ethnischer Gruppen des peruanischen Tieflandes ausgebildet. Es werden theologische, handwerkliche und landwirtschaftliche Kurse angeboten sowie eine Krankenstation unterhalten. Ebenfalls werden von Cashibo aus Reisen zu den indigenen Stämmen organisiert, wo Ehemalige besucht und Kurse durchgeführt werden.

 

Für das Ausbildungszentrum in Peru suchen wir einen/eine

 

Teamleiter/in (100%)

 

Gemeinsam mit den erfahrenen Bereichsverantwortlichen leitest du die vielseitige Arbeit vor Ort. Du trägst die Verantwortung für rund 45 Mitarbeiter im interkulturellen Team. Du verschaffst dir einen fundierten Einblick in die verschiedenen Arbeitsbereiche und erarbeitest mit dem Leiterteam nächste Schritte und gestalte die Zukunft. In Absprache mit dem lokalen Verein, überwachst du die Administration, pflegst Kontakte zu lokalen Kirchen, Ämtern und Organisationen und bist im Austausch mit der Leitung in Europa.

 

Das bringst du mit:

• Abgeschlossene Ausbildung

• Weiterbildung in Personalführung oder Organisationsmanagement

• Mehrjährige Berufserfahrung in Personalführung und allgemeine Erfahrung im Bereich Management

• Theologische Grundausbildung von Vorteil

• Erfahrung in einem interkulturellen Umfeld sind von Vorteil

• Spanischkenntnisse oder die Bereitschaft die Sprache vor Ort zu lernen

 

Es bereitet dir Freude Situationen aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten und Prozesse zu initiieren beziehungsweise zu begleiten. Du bist empathisch und siehst in Herausforderungen Chancen. Du schätzt den Wert der interkulturellen Zusammenarbeit sowie die Arbeit auf der Grundlage des Evangeliums. Belastbarkeit, Ausdauer und klare Kommunikation gehören zu deinen Stärken.

 

Das erwartet dich:

Es erwartet dich eine spannende und sinnvolle Führungsposition mit Entwicklungspotenzial sowie die Möglichkeit, die Arbeit vor Ort kreativ mitzuprägen. Du erlebst eine konstruktive Zusammenarbeit mit lokalen Partnern. Weiterbildungsmöglichkeiten und Coaching Wochen halten dich beruflich und seelisch fit. Solltest du als Ehepaar mit Kindern ausreisen, bieten wir einen eigenen Kindergarten und Schulunterricht nach dem Zürcher Lehrplan.

 

Du erhältst von uns Begleitung und Unterstützung im Vorbereitungsprozess, während dem Einsatz sowie im Heimataufenthalt. Die Anstellung erfolgt nach Schweizerischem Arbeitsrecht inkl. Sozialversicherungen. Wir bieten dir eine umfassende Spendenverwaltung/Reporting und helfen dir gerne beim Aufbau eines persönlichen Freundeskreises.

 

Deine Einsatzdauer:

Ab sofort, für 4+ Jahre

 

Kannst du dich mit unserer Vision und unserem Leitbild identifizieren? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung unter kandidaten-ch@indicamino.org

Organisation Indicamino
Typ Job
Dauer Langzeitjob
Zeitraum Datum nach Absprache
Region(en) Südamerika
Land/Länder Peru
Berufsfeld Verwaltung
Sprachkenntnisse Spanisch bzw. Bereitschaft Spanisch zu lernen
Finanzierung Teilweise über den persönlichen Freundeskreis
  
Kontakt Bernd Rosenthaler
kandidaten-ch@indicamino.org
071 888 31 44
www.indicamino.org