Einsätze

Orthopädist/in

Wir sind eine christliche Non-Profit-Organisation mit Schwerpunkt personelle Entwicklungszusammenarbeit. Mit rund 115 Mitarbeitenden und zahlreichen Partnern sind wir in elf Ländern in Afrika, Asien und Südamerika tätig.

 

Möchtest du für ein paar Monate oder Jahre direkt vor Ort mit anpacken und einen Unterschied auf dieser Welt machen? Möchtest du deine Talente und Fähigkeiten für benachteiligte Menschen im Ausland einsetzen, sodass sie Gottes Liebe ganz praktisch erfahren können? Möchtest du gemeinsam mit Gott etwas Neues erleben und in eine andere Kultur eintauchen? Super – genau dich suchen wir!

 

Für unser Projekt ProESPOIR suchen wir nach Vereinbarung eine/n Orthopädist/in.

 

Aufgaben:

  • Du arbeitest sowohl in der Werkstatt sowie auch im direkten Kontakt zu Patienten/Patientinnen.
  • Du berätst die Patienten/Patientinnen kompetent und mit viel Empathie und stellst damit sicher, dass sie fachgerecht versorgt werden.
  • Du bringst dich gerne ein, wenn es darum geht, dem Kontext angepasste Lösungen zu finden.
  • Du investierst dich gerne je nach Bedarf und Interesse in andere Bereiche des vielseitigen Projektes, z.B. Unterstützung bei Betreuung vom Computer Netzwerk des CHRS.

 

Wen wir suchen:

  • Bildung: Du verfügst über eine abgeschlossene Ausbildung als Orthopädist/in.
  • Berufserfahrung: Egal ob du noch jung bist und nicht viel Erfahrung hast oder bereits ein/e "alter Hase/alte Häsin" in der Branche bist, so oder so bist du bei uns willkommen..
  • Werteorientiert: Dein Lebensstil ist von deiner Beziehung mit Gott geprägt.
  • Einfühlungsvermögen: Es fällt dir leicht, dich in die Bedürfnisse deines Gegenübers mit einem anderem kulturellem Hintergrund einfühlen zu können.
  • Sprachkenntnisse: Du verfügst über gute Französischkenntnisse.
  • Persönliche Eigenschaften: Du bist kontaktfreudig, initiativ, flexibel, lösungsorientiert, selbständig, dienstleistungsbewusst, kommunikativ und motiviert!
  • Einsatzbereitschaft: Du bist ready, dich für mind. 2 Jahre in diesem Projekt zu investieren.
  • Spendenkreis: Du bist bereit, einen persönlichen Spendenkreis aufzubauen.
  • Pluspunkt: Du hast schon Erfahrungen im afrikanischen Kontext gesammelt und/oder bist bereit, diese zu machen und dazuzulernen.

 

Wir bieten:

  • Perspektiven: Weil wir deine Fähigkeiten und Talente ernst nehmen und uns dafür einsetzen, dass du dein Potential entfalten kannst.
  • Know-how-Transfer: Weil uns dein Wissen wichtig ist und du es einbringen kannst.
  • Ownership: Weil man dann gerne arbeitet, wenn man Verantwortung übernehmen kann.
  • Teamwork: Weil es nicht 0815, sondern interkulturelles Teamwork ist.
  • Sinnhaftigkeit: Weil du durch deine Berufung für andere Menschen zu Segen werden kannst.
  • Deza Unterstützung: Weil sie einen Anteil deiner Lohnkosten übernimmt, sodass du nicht für den gesamten Lohn einen Spendenkreis aufbauen musst.
  • Benefits: Weil sich dein Mut in jedem Falle lohnt: du lernst Land, Leute, Kultur und Sprache intensiv kennen, gewinnst neue Freunde und kannst einen echten Unterschied machen!

 

Interessiert?

 

Dann starte jetzt in dein Abenteuer und bewirb dich ganz einfach online!

Organisation SAM global
Typ Job
Dauer Langzeitjob
Zeitraum Datum nach Absprache
Region(en) Afrika
Land/Länder Guinea
Berufsfeld Gesundheitswesen
  
Kontakt Beatrice Ritzmann, Personalleiterin
engagement@sam-global.org
+41 052 269 04 69
https://www.sam-global.org/stellen/orthopadist-in-guinea-proespoir-lze

Anhang

Orthop__dist-in_100__-_Langzeiteinsatz_-_SAM_global.pdf