Einsätze

Lernhelferinnen Japan

Land und Einsatz

Japan wird auch das Land der aufgehenden Sonne genannt. Das spiegelt sich auch in der Freundlichkeit der Menschen wider. Trotzdem gibt es auch soziale Nöte und eine große Orientierungslosigkeit unter den jungen Japanern.

 

Wir starten in einem Stadtteil von Tokyo eine neue Gemeindegründung und sind gespannt, was uns erwartet.

 

Aufgaben

Die beiden Lernhelferinnen wohnen gemeinsam in der Missionszentrale in Nakanoshima, Kawasaki. Im selben Haus wohnen auch noch andere Missionare. Wir wohnen in der Nähe (Zug 15 Min, Fahrrad 20 Min, Auto 10 Min).

 

Einen Großteil der Zeit werden die Impactlerinnen bei uns, den zwei Missionarsfamilien, verbringen. Die Hauptaufgabe wird das Unterrichten der Kinder (dann 1x 4. Klasse, 2x 3. Klasse und 1x 1. Klasse) sein. Aber auch die Mithilfe im Haushalt und bei der sonstigen Betreuung der Kinder (2x 9 Jahre, 1x8 Jahre, 1x 7 Jahre, 1x 3 Jahre, 1x 6 Monate) gehören dazu. Was darüber hinaus noch an Aufgaben für die impactler warten, ist noch nicht absehbar.

Organisation Liebenzeller Mission Schweiz
Typ Einsatz
Dauer bis 1 Jahr
Zeitraum 11.09.2021 – 23.07.2022
Region(en) Asien
Land/Länder Japan
Berufsfeld Jugendarbeit/ Kinderbetreuung
Sprachkenntnisse gute Englischkenntnisse
Anforderungen Freude am unterrichten und Kleinkinder, selbstständig, eigeninitiativ,
Mindestalter 18
Kosten CHF 550 / monatlich
Finanzierung Eigenfinanzierung, Flug zusätzlich
  
Kontakt Lisa Brönnimann
office@liebenzell.ch
+41318021161
www.liebenzell.ch