Einsätze

Ecuador-Teameinsatz

Deine Einsatzstelle

 

Ecuador ist ein herausragend schönes und kontrastreiches Land. Leider gibt es starke Kontraste zwischen Arm und Reich. Ein Drittel der Bevölkerung lebt unterhalb der Armutsgrenze. Die Ecuadorianer arbeiten sehr hart, verdienen jedoch oft nur wenig. Die Kolonialzeit hat viele Spuren hinterlassen. Auch heute noch ist die Amtssprache Spanisch und die Mehrheit der Leute ist katholisch. Die Liebenzeller Mission arbeitet seit fast 20 Jahren in diesem Land, um den Menschen praktisch und persönlich zu helfen.

 

Deine Aufgaben

 

Mitarbeit in verschiedenen Kinder- und Jugendclubs in Ibarra und den umliegenden Städten und Dörfern. Es werden bestehende Gemeinden der "Liebenzeller Mission Ecuador" unterstützt und bei der Gründung neuer Gemeinden geholfen. Dabei arbeitet das impact-Team mit internationalen Missionaren aus Deutschland, USA und Ecuador zusammen. Eine Aufgabe ist dabei die Vorbereitung und Durchführung von Kinder- und Jugendclubs in verschiedenen Orten und unter verschiedenen Bevölkerungsgruppen. Zusätzliche Aufgaben sind Musicals, Besuche und ggf. auch tatkräftig bei Bauprojekten mitzuarbeiten. Je nach deinen Interessen und Begabungen kannst du dich auch in anderen Bereichen einbringen und Schwerpunkte setzen.

 

https://www.impact-einsatz.de/home-detail?recordId=recwsFH8zjVPsBIhl

Organisation Liebenzeller Mission Schweiz
Typ Einsatz
Dauer bis 1 Jahr
Zeitraum 01.09.2023 – 31.07.2024
Region(en) Südamerika
Land/Länder Ecuador
Berufsfeld Jugendarbeit/ Kinderbetreuung
Sprachkenntnisse Spanisch
Anforderungen Erfahrung in Kinder- und Jugendarbeit
Mindestalter 18
Kosten CHF 400 / monatlich
Finanzierung Eigenfinanzierung, inkl. Flug - Visum - und Impfkosten nicht inbegriffen
  
Kontakt Lisa Brönnimann
office@liebenzell.ch
031 802 11 61
www.liebenzell.ch