Kurse zu Gesundheit und Hygiene durchführen

In Westafrika werden viele Krankheiten durch mangelnde Hygiene und mangelndes Wissen über gesunde Ernährung verursacht.

Wir suchen eine Frau, die gemeinsam mit einer anderen erfahrenen Mitarbeiterin verschiedene Dörfer besucht und den Frauen dort Kurse über Hygiene, Ernährung und Grundsätzliches zur Familiengesundheit gibt. So kann man Krankheiten vorbeugen oder frühzeitig behandeln.

Geeignet für den Einsatz ist eine Frau, die eine Ausbildung als Pflegefachfrau, Hebamme oder Ernährungsberaterin hat.

Macht es dir Freude, Zeit mit den Frauen zu verbringen und du bist gerne bereit, deine Zeit in diese Beziehungen zu investieren und ihnen zu helfen, ihre Familie besser versorgen zu können, dann kannst du dich unverbindlich bei uns melden.

 

 

SID: 170824MK2; Stichworte: Medizinisch, praktisch, Frauen, Frau, Kurse, Ernährung, Hygiene, Gesundheit, Familie, Kinder, Afrika

Organisation WEC International Schweiz
Typ Einsatz
Dauer bis 2 Jahre
Zeitraum Datum nach Absprache
Region(en) Afrika, Afrika, Islamische Welt
Berufsfeld Gesundheitswesen
Sprachkenntnisse Französisch
Mindestalter 18
Kosten CHF ca. 170 / jährlich
Finanzierung Eigenfinanzierung / Freundeskreis
  
Kontakt WEC-Einsatzteam
einsatz@wec-international.ch
055 251 52 60
http://www.wec-international.ch