Missionswerke

OMF.ch

Wer ist die OMF?

Die OMF, auch bekannt als ÜMG (Überseeische Missions-Gemeinschaft), ist eine internationale Organisation, welche 1865 vom englischen Arzt Dr. J. Hudson Taylor als China Inland Mission gegründet wurde. Ihr Ziel ist die Ausbreitung des Evangeliums von Jesus Christus, die Stärkung einheimischer christlichen Gemeinschaften sowie das Leisten von Entwicklungshilfe in Ostasien. Heute wirken bei OMF weltweit über 1400 Mitarbeitende aus 40 Nationen mit.

Unser Angebot: Menschen mit einem brennenden Herzen für Gott und Liebe für Asiaten haben die Möglichkeit für kurze (Serve Asia Programm) oder längere Zeit Mission praktisch zu erleben.

Unsere Vision: Unter allen Völkern Ostasiens wachsen durch Gottes Gnade einheimische biblische Gemeinden- und Missionsbewegungen.

Unser Auftrag: Damit Gott angebetet wird, setzen wir uns mit Wort und Tat ein für die Verbreitung der Guten Nachricht von Jesus Christus unter den Völkern Ostasiens.

OMF International ist tätig in
Islamische Welt, Asien, Ländern mit asiatischen Expats, Bhutan, China Frankreich, Indonesien, Japan, Kambodscha, Malaysia, Mongolei, Myanmar, Philippinen, Schweiz, Singapur, Südkorea, Südafrika, Taiwan, Thailand, Vietnam

ÜMG | OMF.ch
Neuwiesenstrasse 8
8610 Uster

Telefon: +41 43 244 75 60
E-Mail: ch.sac.dont-like-spam@ich-will-kein-spam.omfmail.com
Ansprechperson: Ermanno und Franzisca Vattolo

www.omf.ch